Keine Sau liest meinen Blog

Obwohl früher alles besser war,…

Ja, wie ist denn das mit unserer Akzeptanz dem „Anderssein“ gegenüber. Wir sind natürlich alle sehr aufgeschlossen, modern und so. Und auch in der reiferen Generation ist angekommen, dass in Deutschland gleichgeschlechtliche Ehen nun irgendwie vom Gesetzgeber legalisiert worden sind. Und der muss ja schließlich wissen, was normal ist.

In meiner Studienzeit habe ich mit einem mir sehr lieben Freund in einer WG zusammen gewohnt. Er entdeckte nun vor einiger Zeit für sich, dass Männer auch eine ganz großartige Erfindung der Natur sind. Wo ich ihm nur zustimmen kann (viele Grüße nach Berlin!). So kam es nun zu Weihnachten von einem nahen Bekannten der Ü60-Generation zu folgender Frage an mich: „Aber damals, als B…. noch normal war, warum ist denn da nichts aus Euch geworden?“

Das lassen wir jetzt erst mal sacken. Tja, lieber B…, wenn Du das liest: Sag uns doch mal, wann Du in die „Anormalität“ abgerutscht bist? Erst, als ich erklärte, dass es wohl keinen bodenständigeren, normaleren und manchmal sogar spießigeren Menschen auf dieser Welt gibt, kam ein Stück der Erkenntnis. Die Erkenntnis, dass man sich noch so modern geben kann, die Empfindung für das, was normal ist, aber sehr lange braucht, um sich zu ändern.

Ein anderer Kommentar zu einer ganz anderen Gelegenheit aus einer ganz anderen Ecke aber aus der selben Altersgruppe war: „Guck mal, der da drüben ist schwul. Der ist aber trotzdem ganz nett.“ Da fragt man sich doch: „Sondern?“

Und obwohl sie lange Zeit was anderes geglaubt, gelebt und beigebracht bekommen haben; was diese beiden wirklich tun, ist: sich ganz, ganz viel Mühe zu geben, die sich ändernden Wertvorstellungen zu akzeptieren. Ich hoffe, dass ich das auch tun werde, wenn vielleicht irgendwann mal normal ist, was heute undenkbar scheint. Man stelle sich vor, in 40 Jahren wäre es normal, wenn … oh, Gott… nee, damit käme ich sicher nicht klar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.