Keine Sau liest meinen Blog

Frauensachen

Urlaubsvorbereitungen II

Jetzt, wo wir Karneval hinter uns haben, bereiten wir uns schon wieder auf den nächsten Urlaub vor. Gebucht haben die meisten die Osterferien schon, aber jetzt geht es in die heiße Phase. Wie es in meiner Familie zugeht, wenn wir in den Urlaub fahren, könnt Ihr noch mal hier nachlesen. Aber zusätzlich zum Packen und Einkaufen, […]

, , ,

Ich kann alles! Und dann auch noch gleichzeitig!

Ich kann sogar gleichzeitig bügeln, telefonieren und die Pizza der Kinder verbrennen lassen.   [wysija_form id=“1″]

Ich bin so schön! (Aus dem Archiv – die meistgelesenen)

Nachdem wir gestern erst einmal Michas persönliche Sommerzeit waren, indem wir ihn eine Stunde früher ins Ladenlokal bestellt haben, um dann selber nicht aufzutauchen, guckten wir uns gestern die Fotos letztendlich etwas verspätet an. Was soll ich sagen? Frank und ich sind zwar nicht exakt Angelina und Brad, aber ziemlich dicht dran. Es wird neue […]

, , ,

Ich weiß noch nicht

In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor, dass die Leute verstummen, wenn ich den Raum betrete. Zu einigen Parties bin ich sogar schon gar nicht mehr eingeladen worden. Sobald ich in einem Restaurant auftauche, bestellen die Leute nur noch Wasser, damit sie ja nichts Dummes sagen, wenn sie angeheitert sind. Seit immer mehr Leute […]

,

POL-RBK: Wermelskirchen – Senior nach Verkehrsunfall uneinsichtig | Pressemitteilung Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

  Folgende Mitteilung machte die Polizei auf ihrem Ticker. Beachtlich finde ich, wie geschickt die Toyotafahrerin aus Sicht des Mercedesfahrers ihren Wagen eingeparkt hat.       Wermelskirchen (ots) – Am Dienstagnachmittag (03.11.2015) ereignete sich neben dem Rathaus ein Parkplatzunfall. Eine 59-jährige Toyota-Fahrerin aus Wermelskirchen stellte gegen 15:45 Uhr ihren Pkw unbeschädigt ab. Bei ihrer […]

, , , ,

Mama-Tricks

Kürzlich schrieb ich über die Tricks, mit denen meine Mutter mich und meinen Bruder zu – ich denke – ganz akzeptablen Menschen erzogen hat, ohne, dass wir auch nur einen Schimmer hatten, dass es sich um Erziehung handelte. Ansonsten neigt man ja gerade in der Pubertät dazu, jegliche Erziehungsmaßnahme, die man als solche erkennt, zu boykottieren […]

, ,

Warum manche Geschenke eben doch Geschenke sind (Aus dem Archiv – die meistgelesenen)

Am Sonntag wachte ich mit den Worten auf: „Ich hab es hinter mir!“ Ja, am Samstag war das Shooting und es war toll! Am Samstag Morgen bin ich früh aufgestanden und hab meine Sachen gepackt. Da der große Wagen in der Werkstatt war, musste ich mein Equipment ja so zusammenschrumpfen, dass es alles in den […]

, , ,

Warum Mütter immer Recht haben (Aus dem Archiv – Die meistgelesenen)

Ich will mich ja nicht beschweren, vor allem, weil ich mir in der Fastenzeit vorgenommen habe, mich über die Dinge, mich, alle anderen und überhaupt zu freuen. Aber es ist ja so: Wir Mamas sind doch in den meisten Familienkonstellationen diejenigen, auf die sich alle verlassen. Wir stehen nachts auf, wir wischen die Babypopos ab, […]

, ,

Meine Fotoshooting-Vorbereitung (Aus dem Archiv – die meistgelesenen)

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch daran, dass mein Mann mir zum Geburtstag ein Erotik-Fotoshooting geschenkt hat. Er hat es wohl irgendwie gut gemeint, mir aber drei grausige Wochen beschert. Irgendwann hatte ich mich dazu durchgerungen, das Shooting anzutreten. In der mir verbliebenen Zeit versuchte ich nach bestem Wissen und Gewisssen die Vorbereitungen zu treffen. Ich […]

, , , ,

Warum Motorradfahren keine Erholung ist (Aus dem Archiv – die meistgelesenen)

Es gab mal eine Zeit, da ich einen motorradfahrenden Freund hatte. Vielleicht kann man es auch eher mit „motorradfliegenden Freund“ beschreiben. Er hat ja nicht viele Unfälle gebaut, hinterließ aber hinter sich eine Schneise der Verwüstung. Schreckensbleiche Rentner in Mercedes Dieseln, wütende Polizisten, durch den Fahrtwind frisch frisierte Damen, lärmbelästigte Anwohner. Ich beschloss also, um ein […]

, ,

Previous Posts