Keine Sau liest meinen Blog

Heute

Der NSA ein Schnippchen schlagen

Ich habe kürzlich Urlaub in der Steinzeit gemacht. Oder zumindest in einer Zeit vor der Erfindung des Handies. So stimmt das auch nicht. Es ist eher lokal zu deuten und nicht temporär. Wir waren also in Plön. Plön ist fernmeldetechnisches Ödland. Handyempfang? Fehlanzeige! Internet? Na, ja. Es macht noch: Es war wirklich erholsam. Wenn man […]

, , ,

In Schleswig-Holstein ticken die Uhren noch anders

Gerade aus dem sehr erholsamen Urlaub aus Plön zurück, wird man auch schon wieder von der Hektik des Alltags eingeholt. Woran liegt es bloß, dass dort oben alle so unendlich viel Zeit zu haben scheinen? Jeder hat eine Minute für einen Schnack, keiner rennt und alle sehen sehr entspannt aus. Vielleicht muss man das Leben […]

, , , ,

Leni

Vor kurzem habe ich uns ja schon mit dem Thema befasst, was passiert und wie es sein wird, wenn die lieben Kleinen gar nicht mehr so lieb und klein sind, wenn sie Pickel kriegen, anfangen zu stinken und sich in ihre Schlafhöhlen verkriechen. Als ich in der Pubertät war, habe ich vor allem durch Literatur […]

, , ,

Ich bin am Ende

Ich schwitze. Und mein Puls jagt. Was hab ich mir dabei gedacht? Seit mein Sohn das erste Adventure von mir geliehen hat, weiß ich doch, dass ich das nicht tun darf. Bei Memory und „Ich packe meinen Koffer“ hat mich schon das gleiche Schicksal ereilt. Ich darf den Kindern nicht meine Lieblingsspiele beibringen. Sie werden […]

,

Verschmutzte Fahrbahn

  Das hier fanden wir auf einer Wanderung durchs Bergische. Das hat was von Corporate Identity…    

, ,

Neulich im Wald

Manchmal frage ich mich, ob ich nicht Lotto spielen sollte. Nicht, weil ich immer vom Glück verfolgt werde. Ja, das auch. Aber vielleicht eher, weil ich den Eindruck habe, dass ich manchmal Erlebnisse der dritten Art habe. In meinem Leben passieren Dinge, die so unwahrscheinlich sind, dass sie eigentlich nicht passieren dürften. Um ein Beispiel zu […]

, , , ,

Warum?

Ist Fehlermeldungenschreiber eigentlich ein Ausbildungsberuf? Diese Fehlermeldung hier sollte man auf jeden Fall mit in die Lehrbücher aufnehmen. Frank fand sie, als er für unserren Großen den neuen Rechner eingerichtet hat. Ähnlich fühlte ich mich, als ich kürzlich meiner Stimme verlustig ging und nicht einen einzigen Ton mehr sprechen konnte. Da wurde ich von der Dame […]

, , ,

Die Herren vom Amt

Ein lieber Freund von uns arbeitet im Ordnungsamt und erlebt die skurrilsten Sachen. Von traurig bis gefährlich, von lustig bis tragisch ist alles dabei. Die Geschichte mit Jesus (vielleicht ein andern mal) und die folgende sind meine Lieblingsgeschichten. Im Ordnungsamt klingelt das Telefon und unser Freund, der Einfachheit halber lasst ihn uns A. nennen, geht ans […]

, ,

Warum unsere Küche nicht mehr unsere Küche ist

Letztes Jahr im Dezember haben wir einen folgenschweren Fehler begangen. Wir haben uns zwei herzallerliebste Wellensittiche zugelegt. Anfangs, als sie noch klein und ängstlich waren, haben wir noch keinen Verdacht geschöpft. Jetzt sind die beiden zu herrischen Tyrannen herangereift. Sie haben unsere Küche besetzt und hinterlassen überall ihren Dreck. Verscheuchen lassen sie sich schon lange nicht […]

Der Sinnzerfall und die Rettung

Seit geraumer Zeit erfahre ich nun schon einen enormen Sinnzerfall beim Fasten. Am Anfang der Fastenzeit ist man noch voller Tatendrang und Ehrgeiz, das sich gesetzte Ziel zu erreichen. Aber nun fällt es mir schon langsam schwer, die leckere Käse-Sahne-Torte nur zu bewundern und sie nicht in mich hineinzustopfen. Noch schlimmer ist es, der doofe […]

, ,

Previous Posts Next posts